31087
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Thorben Wengert/pixelio.deFoto: Thorben Wengert/pixelio.de

Irak: Kurden stimmen über Unabhängigkeit ab

Redaktion

Der Iran hat wegen des umstrittenen Unabhängigkeits-Referendums der Kurden im Nordirak seine Grenzen zu der Region geschlossen. Dies sei auf Bitten der Regierung in Bagdad erfolgt, heißt es. Die Abstimmung sei illegal. Ähnlich äußerte sich der türkische Präsident Erdogan. Auch er kündigte die Schließung eines Grenzübergangs zum Irak an. Zudem drohte er der kurdischen Autonomieregierung mit dem Stopp ihrer Ölexporte. In der autonomen Region Kurdistan hat am Morgen das Referendum über die Unabhängigkeit vom Irak begonnen

Zeig es Deinen Freunden!