20911
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Gabi Eder  / pixelio.de

Islamisten bei der Bundeswehr

Gabi Eder  / pixelio.de
Gabi Eder / pixelio.de

Mehr als 20 aktive Soldaten der Bundeswehr sind bereits als Islamisten enttarnt worden. Ein Gesetz soll jetzt Extremisten aus der Truppe fernhalten. Der Militärgeheimdienst MAD soll in Zukunft jeden Bewerber für eine Soldatenlaufbahn durchleuchten. Bisher müssen Rekruten lediglich ein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen und sich zum Grundgesetz bekennen. Das Kabinett hat dazu eine entsprechende Änderung des Soldatengesetzes beschlossen.

Zeig es Deinen Freunden!