29960
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Peter Freitag / pixelio.dePeter Freitag / pixelio.de

Japan: Nagasaki gedenkt Opfern des Atomangriffs vor 72 Jahren

Redaktion

Tausende Menschen haben mit einer Schweigeminute im japansichen Nagasaki an den Atombombenabwurf vor 72 Jahren erinnert. Um 11:02 wurde die Bombe «Fat Man» von einem US-Bomber abgeworfen. Bei dem Angriff starben direkt rund 74 000 Menschen. Drei Tage nach der Atomexplosion in Hiroshima. Der Bürgermeister von Nagasaki kritisierte bei seiner Rede, dass Japan dem im vergangenen Monat beschlossenen UN-Vertrag zum Atomwaffenverbot nicht beigetreten ist. Mit dem Vertrag verpflichteten sich 122 Länder, nie, unter keinen Umständen Atomwaffen zu entwickeln, herzustellen, anzuschaffen, zu besitzen oder zu lagern. Der ebenfalls anwesende japanische Premier Abe reagierte in seiner Rede nicht auf die Kritik.

Zeig es Deinen Freunden!