40582
Hörertelefon Schlager-Radio B2Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
luise / pixelio.de

Kattowitz: Durchbruch bei UN-Klimakonferenz

Redaktion

Auf der UN-Klimakonferenz in Polen hat es nach zähen Verhandlungen doch noch ein Ergebnis gegeben. Die Vertreter von knapp 200 Staaten einigten sich auf ein Regelwerk für die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens. Die Erderwärmung soll auf deutlich unter zwei Grad begrenzt werden. Über den Fortschritt beim Klimaschutz müssen die unterzeichnenden Staaten künftig nach gewissen Standards berichten. So soll eine Vergleichbarkeit gewährleistet sein und verhindert werden, dass einzelne Staaten schummeln. Umweltverbände kritisieren die Vereinbarungen als nicht weitreichend genug.