6918
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
C. Falk / Pixelio.de

Keine Tagesbetreuung für Kinder ohne Masern-Impfung

C. Falk / Pixelio.de
C. Falk / Pixelio.de

Die Brandenburger CDU-Fraktion hat gefordert, Kindern ohne Masern-Impfung künftig keinen Zugang zu einer Tagesbetreuung zu gewähren. Nur geimpfte Kinder sollten in einer Kita oder bei einer Tagesmutter aufgenommen werden, heißt es in einem Antrag der Opposition. Es gehe um Masern oder weitere potenziell tödliche Infektionskrankheiten, so der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Raik Nowka. Ziel sei keine generelle Impfpflicht, sondern eine Regelung für den vorschulischen Bereich, so Nowka. In Berlin und Brande grassiert seit Oktober eine Masern-Welle.

Zeig es Deinen Freunden!