33941
Hörertelefon Schlager-Radio B2Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: CC0 Public Domain

Koalitionsverhandlungen starten

Redaktion

Gut vier Monate nach der Bundestagswahl nehmen Union und SPD heute ihre Koalitionsverhandlungen auf. Erst mal treffen sich um 9.00 Uhr die Vorsitzenden Merkel, Seehofer und Schulz in der Berliner CDU-Zentrale. Danach soll eine Runde von 15 Spitzenvertretern der drei Parteien zusammenkommen. Anschließend sollen auch die Arbeitsgruppen zu den Fachbereichen bereits ihre Arbeit aufnehmen. Thematisch soll voraussichtlich in 18 Arbeitsgruppen verhandelt werden. Die Verhandlungen sollen in zwei Wochen beendet sein. Unterdessen ist die SPD in Umfragen erneut abgerutscht: Im neuesten ARD-Deutschlandtrend kommt sie auf 19 Prozent – zwei Prozentpunkte weniger, als vor drei Wochen – und der niedrigste Wert, der in dieser Umfrage je für die SPD gemessen worden ist.