41339
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Schmuttel / pixelio.de

EU stellt Ultimatum für freie Wahlen in Venezuela

Redaktion

Venezuelas Außenminister Arreaza hat das Ultimatum mehrerer EU-Staaten zur Ausrufung von Neuwahlen zurückgewiesen. Die Regierung will sich bei einem Termin nicht von außen reinreden lassen. Neben Deutschland fordern auch Frankreich, Großbritannien, Spanien und die Niederlande, dass Präsident Maduro Neuwahlen ansetzen soll. Dafür geben sie ihm eine Frist von acht Tagen. Falls keine Neuwahlen verkündet werden, wollen die Länder den selbsternannten Interimspräsidenten Guaidó anerkennen.