25860
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)

Steckbrief von Annemarie Eilfeld

Annemarie Eilfeld Steckbrief | bei radioB2.de
Geburtsdatum:02.05.1990 Sternzeichen:Stier Richtiger Name:Annemarie Eilfeld Wohnort:Dessau

Titelauswahl

Annemarie Eilfeld - Keine Panik | iTunes | Amazon
Annemarie Eilfeld - Wir Sind Helden | iTunes | Amazon
Annemarie Eilfeld - Dein Herz ist Eine Geisterstadt | iTunes | Amazon
Annemarie Eilfeld - Barfuss durch Berlin | iTunes | Amazon
Annemarie Eilfeld - Seele Unter Eis | iTunes | Amazon

Biografie:

Sie machte sich als Radiomoderatorin, Schlagersängerin und Schauspielerin einen Namen. Sie selbst versteht sich als die „Deutsche Lady Gaga“. Annemarie Eilfeld, geboren am 2. Mai 1990 in Lutherstadt-Wittenberge, wusste schon früh wo es langgeht. Mit sieben Jahren bekam Annemarie Klavier- und Gesangsunterricht. Es folgten viele Teilnahmen an Talentshows, unter anderem bei der Sat.1 Show „Star Search“, in der die Sängerin sich bis in die Endrunde durchsetzen konnte.   Als Sängerin der Rockband SIX trat Annemarie im Vorprogramm von Christina Stürmer und der Bloodhound Gang auf. 2009 wurde sie mit ihren Auftritten in der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) deutschlandweit bekannt. Annemarie überzeugte nicht nur durch starke Auftritte und gewagte Outfits, sondern konnte das Publikum auch durch ihre Schlagfertigkeit gegenüber Dieter Bohlen für sich gewinnen.   Nach ihrer erfolgreichen Teilnahme durchlebte die Sängerin einen musikalischen Wandel und wandte sich deutschsprachigen Hits zu. Mit „Barfuß durch Berlin“ stieg die schlagfertige Sängerin auch direkt in die deutschsprachigen Charts ein. Seit 2014 moderiert Annemarie Eilfeld zweimal pro Woche beim bundesweiten Schlagersender radio B2. Im April veröffentlichte die Sängerin eine eigene Interpretation ihres Lieblingsschlagers „Ein Festival der Liebe“. „Dieser Schlager ist mein absoluter Favorit, weil er mich einfach an meine Familie erinnert. Der Hit ist mittlerweile Tradition bei unseren Familienfeiern.“ Im Juli 2017 verdrängte die hübsche Sängerin dann Helene Fischer vom Schlagerthron. Mit „Hoch hinaus“ konnte sich Annemarie noch vor Helene Fischers  „Herzbeben“ platzieren.   Die 27-Jährige wurde mit mehreren Smago!Awards und dem Ballermann Award ausgezeichnet. Nach einem Stalker-Drama in Berlin wohnt die Sängerin jetzt wieder in ihrer Heimatstadt Dessau-Roßlau. In der Nähe ihrer Familie fühlt sich Annemarie „am wohlsten“.

Zeig es Deinen Freunden!