29688
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Andrea Damm / pixelio.deAndrea Damm / pixelio.de

London: Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Tötung

Redaktion

Im Fall des Londoner Hochhausbrands ermittelt die britische Polizei wegen gemeinschaftlicher fahrlässiger Tötung: Laut BBC gegen den Bezirksrat der Stadtteile Kensington und Chelsea und die Wohnungsgesellschaft, die das Hochhaus verwaltete. Bei dem Brand Mitte Juni kamen mindestens 80 Menschen ums Leben. Das Feuer hatte sich mit rasender Geschwindigkeit über die Außenfassade ausgebreitet. Bewohner hatten sich vor der Katastrophe immer wieder über mangelnden Brandschutz beschwert.

Zeig es Deinen Freunden!