39762
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Andreas Hermsdorf/pixelio.de

Bericht: Maaßen doch nicht Sonderbeauftragter

Redaktion

Verfassungsschutzchef Maaßen soll nun doch nicht wie geplant als Sonderbeauftragter ins Innenministerium wechseln. Nach Informationen der Deutschen Presseagentur bereitet das Innenministerium stattdessen seine Entlassung vor. Demnach soll Maaßen im Manuskript seiner Abschiedsrede massive Kritik an Teilen der Großen Koalition geübt haben. Seine umstrittenen Äußerungen zu „Hetzjagden“ bei einer Demonstration in Chemnitz verteidigte er dabei.