30451
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Gerhard Rudeck  / pixelio.deGerhard Rudeck / pixelio.de

Machtpoker um Air Berlin: Ryanair steigt aus

Redaktion

Die Billigfluglinie Ryanair will nicht für Teile der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin bieten. Der Bieterprozess sei ohnehin ein abgekartetes Spiel, sagte Ryanair-Chef O’Leary. Ryanair wirft Air Berlin und Lufthansa einen Komplott vor. Die Insolvenz sei künstlich erzeugt worden, damit Lufthansa Air Berlin schuldenfrei übernehmen könne. Andere Airlines würden in dem Verfahren benachteiligt. Ryanair habe deshalb das Bundeskartellamt und die EU-Wettbewerbskommission angerufen.

Zeig es Deinen Freunden!