38391
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Lupo / pixelio.de

Macron setzt sich für G7 Reform ein

Redaktion

Frankreichs Staatschef Macron will sich für eine Reform der G7-Gruppe der führenden Wirtschaftsnationen einsetzen. Dazu werde er Ende des Jahres gemeinsam mit den USA Vorschläge machen. Formate und Ambitionen sollen erneuert werden, sagte Macron bei einer Grundsatzrede zur Außenpolitik. Dabei forderte er einen stärkeren Dialog mit China über Klima und Handel, mit Indien über das Digitale und mit Afrika über die Jugend. Frankreich übernimmt 2019 die Präsidentschaft der G7 von Kanada.