47218
Hörertelefon Schlager-Radio B2Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Telamo

Marianne Rosenberg – Wann (Mr. 100%)

Redaktion

Für Marianne Rosenberg schließt sich ein Kreis – das hört man sofort. Sie nimmt ein vertrautes Gefühl, eine ganz ursprüngliche Energie und überführt sie ins musikalische Hier und Jetzt: Die brandneue Single „Wann (Mr. 100%)“, mit der die Berlinerin ab sofort auf ihr im Frühjahr kommendes Studioalbum zusteuert, klingt auch deshalb wie ein zeitgenössisches Update des klassischen Rosenberg-Sounds, weil sie in die Hansa-Studios zurückgekehrt ist, wo vor exakt 50 Jahren alles anfing. Unzählige Hits später und unendlich viel reifer, präsentiert sich die Musikerin so stimmgewaltig, leidenschaftlich, elektrisiert… und verliebt wie selten.

Große Popgesten treffen auf eine ultrazeitgenössische, elektrifizierte Produktion – so klingt es, wenn Marianne Rosenberg fünf Jahrzehnte nach ihren allerersten Aufnahmen in die legendären Berliner Hansa-Studios zurückkehrt: „Alter schützt vor Liebe nicht“, heißt es im abenteuerhungrigen Songtext von „Wann“, der wie immer aus eigener Feder stammt und die Sehnsucht nach ihrem „Mr. 100%“ wunderbar auf den Punkt bringt. Während das eingängige Arrangement von Alex Wende verschiedene Popschlager- und Dance-Elemente um jene Art von Streichern erweitert, die sogar an Motown-Hits aus den Anfangsjahren von Rosenbergs Karriere erinnern, verorten die großartigen Synthesizer-Sounds dieses neueste musikalische Statement ganz klar auf der Tanzfläche im Hier und Jetzt: So treibend, so unwiderstehlich klangen ihre Lovesongs selten…

„Ich warte schon ein Leben lang/auf diesen einen Moment/auf einmal öffnet sich die Tür/und vor mir steht Mr. 100%“