39666
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: CDU / Dominik Butzmann

Merkel kündigt ihr politisches Ende an

Redaktion

Bundeskanzlerin Merkel will nicht erneut um den CDU Vorsitz kandidieren. Als Nachfolger als CDU-Parteichef will sich Friedrich Merz bewerben. Auch Annegret Kramp-Karrenbauer kandidiert für das Amt. Merkel will außerdem nach dem Ende der laufen Legislatur auch nicht mehr im Bundestag sitzen.  Das haben Parteikreise mitgeteilt. Damit ist auch eine weitere Kanzlerschaft Merkels ausgeschlossen. Merkel teilte mit, dass sie auch in Brüssel etwa in der Europäischen Union keine Ämter übernehmen wolle.