31452
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Merkel Kopf

Merkel kündigt Jamaika-Gespräche an

Redaktion

Bundeskanzlerin Merkel hat erstmals offiziell Gespräche mit FDP und Grünen über eine Jamaika-Koalition angekündigt. Es werde schwierige Verhandlungen geben, aber es gehe darum, eine verlässliche Regierung zu bilden, sagte Merkel beim Bundestreffen der Jungen Union in Dresden. Sie möchte, dass diese zustande komme» Über einen Koalitionsvertrag werde ein Sonderparteitag der CDU entscheiden.

Die FDP hofft unterdessen, dass sich die Union auf eine gemeinsame Linie für die Jamaika-Sondierungsgespräche mit FDP und Grünen einigt. CDU und CSU müssten die Themen abarbeiten, die innerhalb der Parteien zu großen Diskussionen führten, sagte FDP-Vizechefin Strack-Zimmermann. Die CSU-Forderungen nach einer Obergrenze für Geflüchtete und einer Ausweitung der Mütterrente lehnt sie ab.

Zeig es Deinen Freunden!