30551
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: CC0 Public DomainFoto: CC0 Public Domain

Merkel und Schulz im TV-Duell

Redaktion

Drei Wochen vor der Bundestagswahl hat SPD-Herausforderer Schulz beim TV-Duell versucht, Kanzlerin Merkel bei Themen wie Flüchtlinge, Rente und der Türkeipolitik in Bedrängnis zu bringen. Schulz warf der Kanzlerin am Abend schwere Fehler in der Flüchtlingskrise vor. Merkel habe sich im Herbst 2015 nicht mit den europäischen Partnern abgestimmt. Merkel verteidigte ihre Entscheidung, in Ungarn festsitzenden Migranten und Flüchtlingen den Weg nach Deutschland zu ebnen. Schulz forderte unter anderem kostenlose Kitas und Reformen, um sinkende Renten zu verhindern. Merkel sicherte zu, dass es mit ihr keine Rente mit 70 geben werde. Laut mehrerer Umfragen ging Kanzlerin Merkel aus dem TV-Duell als Siegerin hervor.

 

Zeig es Deinen Freunden!