30894
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Flüchtlinge

Möglicherweise neue Schleuserroute entdeckt

Redaktion

Die Bundespolizei hat in Ostbrandenburg einen Lastwagen mit 51 Menschen gestoppt und damit möglicherweise eine neue Schleuserroute offengelegt – von der Türkei über Osteuropa nach Deutschland. Der Lastwagen sei in der Türkei zugelassen, der Fahrer sei Türke, teilte die Polizei mit. Auf der Ladefläche standen und saßen 17 Kinder und 34 Erwachsene bei Frankfurt (Oder) angehalten wurde. Die Bundespolizei geht davon aus, dass die Menschen aus dem Irak kommen. Die meisten Erwachsenen seien in Rumänien, einige auch in Bulgarien, Ende August oder Anfang September als Flüchtlinge registriert worden.

Zeig es Deinen Freunden!