12528
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Bild: Polizei Berlin

Mordfälle Mohamed und Elias: Ermittler sichern Fotos

Bild: Polizei Berlin
Bild: Polizei Berlin

In den Mordfällen Mohamed und Elias sind neue, erschütternde Einzelheiten bekannt geworden. Die Ermittler haben auf dem Handy des mutmaßlichen Doppelmörders Silvio S. Fotos von Jungen und Mädchen sichergestellt. Die Ermittler hatten gelöschte Dateien rekonstruieren können: Auf einem Video soll zu sehen sein, wie der vierjährige Mohamed missbraucht wird. Ein anderes Bild zeige einen „bewusstlosen, toten oder schlafenden Jungen, bei dem es sich um Elias handeln könnte“, heißt es in dem Polizeibericht. Auch Ob er auch weitere Kinder umgebracht hat, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Dazu gehört auch der Fall der verschwundenen Inga aus Sachsen-Anhalt. Silvio S. schweigt seit seiner ersten Vernehmung. Die Familie des getöteten Flüchtlingsjungen Mohamed darf unterdessen in Berlin bleiben. Das sagte Innensenator Henkel zu.

Zeig es Deinen Freunden!