36782
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Hiero / pixelio.de

Mordfall Susanna: Verdächtiger gesteht

Redaktion

Der im Mordfall Susanna verdächtige 20-jährige Iraker hat die Tötung der 14-Jährigen gestanden. Eine Vergewaltigung hat er laut Staatsanwaltschaft bei der Anhörung durch die Ermittlungsrichterin aber bestritten. Als Motiv habe der Mann angegeben, dass er aufgrund von Verletzungen im Gesicht von Susanna befürchtet habe, dass diese die Polizei informieren werde. Die Wunden sollen in Folge eines Sturzes entstanden sein. Die Amtsrichterin ordnete Untersuchungshaft an. Der mutmaßliche Mörder wurde daraufhin mit einem Hubschrauber in eine Justizvollzugsanstalt in Frankfurt gebracht.