20079
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Türkei Flagge

Nach Pro-Erdogan-Demonstration: deutscher Botschafter einbestellt

Türkei FlaggeEin Gesandter der deutschen Botschaft in Ankara ist heute ins Außenministerium einbestellt worden. Grund ist der Streit um die Pro-Erdogan-Demonstration in Köln. Einzelheiten des Gesprächs wurden zunächst nicht bekannt. Grund für die dicke Luft: Der türkische Staatspräsident Erdogan durfte sich gestern bei der Demonstration nicht per Videoleinwand an die Demonstranten in Köln wenden. Sein Sprecher Kalin hatte das Verbot durch das Bundesverfassungsgericht als inakzeptabel bezeichnet und eine Entschuldigung verlangt. Gestern hatten Zehntausende friedlich ihre Unterstützung für Erdogan demonstriert. Eine Zuschaltung Erdogans war wegen der aufgeheizten Stimmung verboten worden.

Zeig es Deinen Freunden!