2720
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Tim Reckmann  / pixelio.de

Nach der Wahl: SPD, CDU und Linke analysieren Ergebnis

Tim Reckmann  / pixelio.de
Tim Reckmann / pixelio.de

Im neugewählten Brandenburger Landtag kommen heute die Abgeordneten von SPD, CDU und Linkspartei zu ihren ersten Fraktionssitzungen zusammen. Bei den Treffen dürften die bevorstehenden Sondierungsgespräche für eine Regierung im Mittelpunkt stehen. SPD und CDU wählen außerdem neue Fraktions-Vorstände. SPD-Spitzenkandidat Woidke hat als Wahlgewinner sowohl der CDU als auch der Linken Koalitions-Gespräche angeboten. Für die Regierungsbildung in Brandenburg steht der Zeitplan in groben Zügen. Am 23. September werde die SPD entscheiden, mit wem sie Verhandlungen führt, so  Woidke. Schon am Donnerstag, spätestens jedoch am Freitag soll das gegenseitige Abtasten beginnen.

Zeig es Deinen Freunden!