35813
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Public Domain

Nordkorea setzt Atomwaffentests aus

Redaktion

Der von Nordkorea angekündigte Stopp seiner Atom- und Raketentests ist weitestgehend positiv aufgenommen worden. US-Präsident Trump bezeichnete den Schritt als großen Fortschritt und sprach von einer sehr guten Nachricht für Nordkorea und die Welt. Die südkoreanische Staatsführung sprach von einem wichtigen Schritt zum Abbau der Spannungen in der Region. Ähnlich äußerte sich auch China. Der nordkoreanische Staatschef Kim hatte vorher den sofortigen Stopp der Atom- und Raketentests angekündigt. Außerdem soll der Betrieb einer nuklearen Testanlage eingestellt werden. Er begründete das damit, dass die atomare Bewaffnung seines Landes abgeschlossen ist.

Zeig es Deinen Freunden!