10321
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Bild fehlt

Plötzensee: Vollzugsbeamtin durch Messerstiche schwer verletzt

Rike  / pixelio.de
Rike / pixelio.de

Ein Häftling hat in der Berliner Justizvollzugsanstalt Plötzensee eine Vollzugsbeamtin schwer verletzt. Er habe die Frau vorgestern zu Boden gerissen und ihr ins Gesicht und in den Rücken gestochen, so der Landeschef der Strafvollzugsgewerkschaft, Goiny. Er bestätigte damit einen Bericht der BZ. Die Frau erlitt schwere Verletzungen. Morgen wird sie bereits zum zweiten Mal operiert und wohl dauerhaft nicht mehr arbeiten können. Ein Mithäftling und ein weiterer JVA-Mitarbeiter wurden verletzt bei dem Angriff ebenfalls verletzt.

Zeig es Deinen Freunden!