5342
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft (IESM)  / pixelio.de

Polizei nimmt Protesten gegen Flüchtlinge Wind aus den Segeln

Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft (IESM)  / pixelio.de
Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft (IESM) / pixelio.de

Die Berliner Polizei nimmt den Protesten gegen Flüchtlinge den Wind aus den Segeln: mit einer Studie hat sie das Hauptargument vieler Anwohner und Neonazis entkräftet.
Demnach ist die Kriminalität im Umfeld von Flüchtlingsheimen nicht höher als anderswo. Es gab Körperverletzungen und auch Ladendiebstähle gibt Polizeipräsident Kandt zu. Aber das ist wohl immer so, wenn viele Menschen und Kulturen zusammen leben. Für den Polizeipräsidenten steht fest, dass von den Heimen keine Kriminalität ausgeht. Kein Wunder – das seien ja auch keine grundsätzlich Kriminellen sondern Flüchtlinge sagt Kandt. – Interessanterweise nehmen die Proteste gegen Flüchtlinge ab, wenn die Heime erstmal bezogen sind. Der Polizeipräsident hofft deshalb, dass sich die Lage an den geplanten Containerdörfern bald beruhigen wird.

Zeig es Deinen Freunden!