4451
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Tim Reckmann  / pixelio.de

Prozess um BER-Flugrouten

Tim Reckmann  / pixelio.de
Tim Reckmann / pixelio.de

Das Bundesverwaltungsgericht beschäftigt sich heute mit zwei Klagen gegen die Flugrouten für den neuen Hauptstadtflughafen BER. Im ersten Verfahren ist die Deutsche Umwelthilfe die Klägerin.

Konkret geht es um die Wannsee-Flugrouten, die östlich an dem Gelände des Helmholtz-Zentrums in Berlin-Wannsee vorbeiführen. Auf dem Gelände befindet sich ein Forschungsreaktor. Der Umweltverein will prüfen lassen, ob die Flugsicherung die Risiken eines Absturzes auf den Reaktor hätte prüfen müssen. Im zweiten Prozess klagt die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow, weil sie ihrer Ansicht nach durch eine Route unzumutbar mit Fluglärm belastet wird.

 

Zeig es Deinen Freunden!