42691
Hörertelefon Schlager-Radio B2Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Universal Music/Carsten Klick

Pur mögen es nicht auf dem roten Teppich zu sein.

Redaktion

Morgen bekommen sie die „Goldene Kamera“ verliehen – als „Beste Musik National“.

Und da müssen die Künstler vorher über den roten Teppich – vorbei an einer Menge Journalisten und Blitzlichtgewitter.

Das ist bei den Bandkollegen nicht so beliebt, wie Sänger Hartmut Engler in der ARD erzählt. Aber er kann dem Ganzen inzwischen schon etwas Spaß abgewinnen.

Hartmut Engler selber wird alleine erscheinen. Seine Freundin kann aus privaten Gründen nicht kommen – und das ist auch gar nicht so schlimm. Sie steht nicht so gerne neben ihm im Rampenlicht.

Tja, nicht jeder mag es in der Öffentlichkeit zu stehen.

Aber wer so erfolgreich und beliebt ist wie Pur, der wird sich an solche Auftritte gewöhnen müssen.

Mal sehen, wie Hartmut Engler das morgen bei der Verleihung der „Goldenen Kamera“ meistert.