15676
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Walter Reich  / pixelio.de

Rechte Proteste und Gegendemos in Berlin

Walter Reich  / pixelio.de
Walter Reich / pixelio.de

Mehr als tausend Menschen haben in Berlin gegen eine Kundgebung von rechten Populisten und Extremisten protestiert. Auf Transparenten hieß es unter anderem „Asyl ist ein Grundrecht. Rassismus nicht“. Am Rande der Demo ist es zu Zusammenstößen mit der Polizei gekommen. Etwa 200 Menschen hatten nämlich versucht, die geplante Route der Rechten zu blockieren. Zu der rechten Kundgebung gegen die Flüchtlingspolitik hatten sich nach Polizeiangaben knapp 3000 Menschen eingefunden. Die Behörden hatten maximal ein Zehntel davon erwartet. Die Polizei hat mit einem Großaufgebot versucht, die Teilnehmer beider Kundgebungen auf Abstand zu halten und Taschen und Jacken kontrolliert.

Zeig es Deinen Freunden!