29446
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Ruth Rudolf / pixelio.de

Regensburger Domspatzen – midnestens 547 Chorsänger misshandelt

Redaktion

Bei den Regensburger Domspatzen sind mindestens 547 Chorsänger Opfer von körperlicher und sexueller Gewalt geworden. Das geht aus dem heutigen Abschlussbericht zum Missbrauchskandal bei dem weltberühmten Chor hervor. Die Schüler waren vor allem in der Vorschule, aber auch im Gymnasium Gewalt ausgesetzt. Betroffene sollen ihre Schulzeit als Gefängnis, Hölle und Konzentrationslager bezeichnet haben.

Zeig es Deinen Freunden!