40704
Hörertelefon Schlager-Radio B2Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: oohhsnapp / pixabay.com

Regierungsgeschäfte in USA teilweise lahmgelegt

Redaktion

In den USA sind kurz vor Weihnachten die Regierungsgeschäfte teilweise lahmgelegt. Am Morgen gen unserer Zeit trat eine Haushaltssperre für Teile der US-Regierung in Kraft. Zu dem sogenannten Shutdown kam es, weil bis zum Ablauf der Frist um Mitternacht kein neues Budgetgesetz für mehrere Bundesministerien beschlossen wurde. Für etliche Regierungsbedienstete bedeutet das unbezahlten Zwangsurlaub oder Arbeit ohne Vergütung. Hintergrund für die Eskalation ist der Streit über die Finanzierung einer Mauer an der Grenze zu Mexiko. US-Präsident Trump hatte sich geweigert, ein Haushaltsgesetz zu unterzeichnen, wenn darin nicht auch Geld für die von ihm seit langem geforderte Mauer bereitgestellt würde.