38621
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Paul-Georg Meister / pixelio.de

Sächsischer Landtag berät über Polizeieinsatz in Chemnitz

Redaktion

Der sächsische Landtag kommt heute zu einer Sondersitzung zusammen. Hintergrund sind die Vorfälle in Chemnitz. Außerdem beschäftigt sich der Innenausschuss mit der Frage, warum bei den Ausschreitungen vor einer Woche zu wenig Polizisten im Einsatz gewesen sind. In Chemnitz gibt es seit Tagen Demonstrationen von Rechtsgerichteten, Neonazis und Gegnern der Flüchtlingspolitik der Bundesregierung sowie Gegenproteste. Auslöser war der Tod eines 35 Jahre alten Deutschen, der vor gut einer Woche in der Stadt Opfer einer Messerattacke geworden war. Als Tatverdächtige sitzen ein Iraker und ein Syrer in Untersuchungshaft.