31830
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Armin KübelbeckFoto: Armin Kübelbeck

Schäuble als neuer Bundestagspräsident nominiert

Redaktion

Gut drei Wochen nach der Bundestagswahl ist der bisherige Finanzminister Schäuble als Kandidat für das Amt des Bundestagspräsidenten nominiert worden. Die Unionsfraktion, der als stärkster Kraft traditionell das Vorschlagsrecht zufällt, stimmte einstimmig für Schäuble. Er sitzt seit 1972 im Bundestag und ist Dienstältester Abgeordneter. Bei der Wahl in der konstituierenden Sitzung des Bundestags am 24. Oktober kann Schäuble mit einer großen Mehrheit rechnen, da SPD und FDP bereits Unterstützung signalisiert haben.

Zeig es Deinen Freunden!