31136
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Armin KübelbeckFoto: Armin Kübelbeck

Schäuble soll Bundestagspräsident werden

Redaktion

Finanzminister Schäuble soll neuer Bundestagspräsident werden. Unionsfraktionschef Kauder und CSU-Landesgruppenchef Dobrindt wollen Schäuble am 17. Oktober für das Amt vorschlagen. Schäuble war schon länger als neuer Bundestagspräsident im Gespräch. Der 75-Jährige CDU-Politiker selbst hat sich zu seiner Zukunft noch nicht geäußert. Er wird Nachfolger von Norbert Lammert, der über die Parteigrenzen hinaus sehr geschätzt wurde. Er war bei der Bundestagswahl nicht mehr angetreten.

Zeig es Deinen Freunden!