12704
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Pete Shacky / pixelio.de

Skepsis bei Ausbau-Plänen am Hauptstadtflughafen BER

Pete Shacky / pixelio.de
Pete Shacky / pixelio.de

Die Pläne für einen Ausbau des neuen Hauptstadtflughafens BER stoßen bei den Umland-Gemeinden auf Skepsis. Sie befürchten, dass dadurch der Lärm zunimmt. Das sagte der Vorsitzende der Fluglärmkommission, Steintjes, nach einer Sitzung des Gremiums. Es besteht aus Bürgermeistern, Behörden und Luftverkehrsvertretern. Flughafenchef Mühlenfeld will neben dem Neubau ein weiteres Terminal für sechs bis acht Millionen Fluggäste bauen. Es soll vor allem Billigflieger anlocken und an der nördlichen Start- und Landebahn entstehen. Das jedoch sei die deutlich lärmempfindlichere Bahn, so das Gremium. Unterdessen wird nun das Tempo auf der Baustelle für den neuen Hauptstadtflughafen erhöht. In einigen Bereichen gilt jetzt eine Sechs-Tage-Woche.

Zeig es Deinen Freunden!