38001
Hörertelefon Schlager-Radio B2Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: CC0 Public Domain

Streit zwischen Türkei und USA verschärft sich

Redaktion

Im Streit zwischen den Nato-Partnern Türkei und USA hat sich der Ton stark verschärft. Am Wochenende sprach der türkische Staatspräsident Erdogan in mehreren kämpferischen Reden von «Kampagnen» gegen sein Land und griff die USA erneut scharf an. Sie versuche, 81 Millionen Türken für einen Pastor zu opfern, der Verbindungen zu Terroristen habe, sagte Erdogan, ohne die USA direkt zu erwähnen. Er sprach von einem Wirtschaftskrieg und wolle die USA herausfordern. Die USA fordern die Freilassung des US-Pastors Brunson, der wegen Terrorvorwürfen in der Türkei festgehalten wird. Die Türkei wiederum will, dass die USA den dort lebenden türkischen Prediger Gülen ausliefern, den Erdogan für den Putschversuch von 2016 verantwortlich macht.