12166
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Gericht Justiz Prozess

Tödlicher Radunfall beim Abbiegen: 6.000 Euro Strafe

Gericht Justiz ProzessEin Lastwagenfahrer ist nach einem tödlichen Unfall mit einer Radfahrerin in Berlin-Friedrichshain zu einer Strafe von 6000 Euro verurteilt worden. Der 33-Jährige sei der fahrlässigen Tötung schuldig, befand ein Amtsgericht jetzt. Der Angeklagte hatte die 39-Jährige nicht bemerkt, als er mit einem 40-Tonner rechts abbog. Die Radfahrerin, die neben ihm fuhr, wurde erfasst und überrollt. Sie starb noch am Unfallort. Der Berufskraftfahrer hätte das Überrollen vermeiden können, wenn er nicht nur langsam, sondern Schrittgeschwindigkeit gefahren wäre, hieß es im Urteil.

Zeig es Deinen Freunden!