15922
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Peter Freitag / pixelio.de

Trauer und Entsetzen nach Terroranschlag in Brüssel

Peter Freitag / pixelio.de
Peter Freitag / pixelio.de

In Brüssel gab es heute früh mehrere Explosionen am Flughafen und in einer Metrostation. Bislang ist von mindestens 26 Toten die Rede. Nach belgischen Medieninformationen soll es bereits mehrere Razzien gegeben haben. Ermittler seien auf der Suche nach Verdächtigen, die mit den Attentaten zu tun haben könnten. Nach den Anschlägen in Brüssel haben die Deutsche Bahn und die Lufthansa ihre Verbindungen in die belgische Hauptstadt getoppt. Die deutschen Behörden die Sicherheitslage verschärft. An Flughäfen und Bahnhöfen sind Polizisten präsenter. Außerdem werden Grenzkontrollen verschärft.

Zeig es Deinen Freunden!