29504
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Gabi Eder  / pixelio.deGabi Eder / pixelio.de

Trotz Waffenruhe: Neun getötete Soldaten in Ostukraine

Redaktion

Trotz mehrerer Anläufe für eine Waffenruhe sind im ostukrainischen Kriegsgebiet bei Kämpfen mindestens neun Soldaten getötet worden. Fünf weitere seien verletzt worden. Das hat ein Armeesprecher mitgeteilt. Sechs der Opfer seien bei einer Minenexplosion umgekommen. Die von Russland unterstützten Aufständischen hätten in der Nacht das Feuer mit schwerer Artillerie und Panzern eröffnet. Bereits am Vortag waren zwei Regierungssoldaten getötet und vier verwundet worden. Die von Moskau unterstützen Aufständischen warfen ihrerseits den Regierungstruppen den Beschuss der westlichen Vorstadt von Donezk vor.

Zeig es Deinen Freunden!