35607
Hörertelefon Schlager-Radio B2Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
pixelio.de

Trump droht mit Raketenangriff in Syrien

Redaktion

US-Präsident Trump hat einen Raketenangriff in Syrien angekündigt – als Reaktion auf den mutmaßlichen Giftgasangriff auf die von Rebellen kontrollierte Stadt Duma in der Region Ost Ghouta. Russland habe geschworen, alle Raketen abzuschießen, die auf Syrien abgefeuert werden, schrieb Trump auf Twitter. Und dann wörtlich: „Mach’ Dich bereit, Russland, denn sie werden kommen.“ Moskau dürfe demnach nicht mit einem „Tier“ verbünden. Damit meinte Trump wohl den syrischen Präsidenten Assad, den Washington für den mutmaßlichen Giftgaseinsatz verantwortlich macht. Dabei sollen verschiedenen Berichten von oppositionsnahen Aktivisten zufolge zwischen 40 und 150 Menschen ums Leben gekommen sein. Unabhängig überprüft werden konnten diese Angaben bislang nicht.