14846
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft (IESM)  / pixelio.de

Überprüfung von Polizeieinsätzen gefordert

Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft (IESM)  / pixelio.de
Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft (IESM) / pixelio.de

Die Brandenburger CDU-Fraktion will zwei Polizeieinsätze am Bundesamt für Migration und Flüchtlinge im Landtag überprüfen lassen. Asylbewerber waren in der vergangenen Woche an zwei aufeinanderfolgen Tagen in Frankfurt Oder vor Ort gewesen, damit ihre Anträge schneller geprüft werden. Dort war die Polizei offenbar mit mehreren Wagen im Einsatz, ohne dass die Öffentlichkeit informiert wurde. Das schreibt die Märkische Allgemeine Zeitung. Vom Innenministerium heißt es, es sei nichts verschwiegen worden. Es habe sich lediglich um Amtshilfe gehandelt.

Zeig es Deinen Freunden!