20462
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: MuellerFoto: Mueller

Ukraine-Krise: Steinmeier sucht das Gespräch mit Lawrow

Foto: Mueller
Foto: Mueller

Außenminister Frank-Walter Steinmeier spricht heute in Jekaterinburg mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow über die internationalen Krisenherde Ukraine und Syrien. In der Hauptstadt der russischen Ural-Region werden die Minister mit Studenten auch über die deutsch-russischen Beziehungen diskutieren. Der russische Chefdiplomat Lawrow hob die Bedeutung der bilateralen Beziehungen hervor. «Das deutsch-russische Verhältnis durchlebt derzeit nicht seine besten Zeiten», sagte Lawrow beim Eintreffen in Jekaterinburg. Das sei nicht die Schuld Russlands, trotzdem gebe Russland dem Verhältnis zu Deutschland hohe Priorität. Steinmeier verstehe, wie wichtig der Kontakt zur jungen Generation für die zukünftigen Beziehungen sei, lobte der russische Minister. Vor der Reise äußerte Steinmeier seine Sorge über die jüngste Eskalation zwischen Russland und der Ukraine. Die russische Regierung hat nach eigenen Angaben ukrainische Sabotageversuche auf der annektierten Halbinsel Krim aufgedeckt, es wirft Kiew Terrorismus vor. Die Ukraine weist die Sabotagevorwürfe zurück.

Zeig es Deinen Freunden!