34540
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
pixelio.de

UN-Sicherheitsrat bespricht Lage in Syrien

Redaktion

Russland hat eine Sondersitzung des UN-Sicherheitsrates zur Lage in der umkämpften syrischen Rebellenhochburg Ost-Ghuta vorgeschlagen. Dabei sollen alle Seiten ihre Standpunkte vortragen können. Das Treffen soll noch heute stattfinden. Unterdessen haben Schweden und Kuwait begonnen, an einer Resolution zu arbeiten. Darin soll eine 30-tägige Feuerpause für Syrien gefordert werden. So sollen Hilfslieferungen möglich und Menschen gerettet werden. Hintergrund sind Angriffe der syrischen Luftwaffe im Rebellengebiet Ost-Ghutta in der Nähe der Hauptstadt Damaskus.