33574
Hörertelefon Schlager-Radio B2Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: CDU / Dominik Butzmann

Union und SPD starten Sondierungsgespräche

Redaktion

Mehr als drei Monate nach der Bundestagswahl starten CDU, CSU und SPD heute Vormittag Sondierungen für eine Fortsetzung der Großen Koalition. Bis Freitag wollen die Parteispitzen ausloten, ob sie ihren Parteigremien Koalitionsverhandlungen empfehlen können. Führende Politiker von CDU, CSU und SPD hatten sich gestern optimistisch über einen Erfolg der Sondierung geäußert, aber auf die jeweiligen Kernforderungen gepocht. Die Verhandler der Union legten am gestern Abend ihren Kurs für die Gespräche mit den Sozialdemokraten fest. Deutschland wird mehr als drei Monate nach der Bundestagswahl am 24. September nur geschäftsführend regiert. Das hat es so zuvor noch nicht gegeben.