35429
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: oohhsnapp / pixabay.com

USA kritisieren Ausweisung von Diplomaten aus Russland

Redaktion

Die USA haben die angekündigte Ausweisung von 60 US-Diplomaten aus Russland kritisiert. Das Vorgehen bedeute eine weitere Verschlechterung der Beziehungen zwischen beiden Ländern. Neben den Ausweisungen wird auch das amerikanische Generalkonsulat in St. Petersburg geschlossen. Die russische Regierung reagiert mit dem Schritt auf die Entscheidung von rund 25 Staaten sowie der Nato, mehr als 140 russische Diplomaten auszuweisen. Die US-Regierung hatte 60 Russen des Landes verwiesen, denen sie vorwirft, für russische Geheimdienste gearbeitet haben. Hintergrund sind die Vorwürfe gegen Russland nach dem Giftanschlag auf den Ex-Doppelagenten Skripal und dessen Tochter. Die Beiden waren Anfang des Monats vergiftet worden. Großbritannien macht Russland für den Anschlag verantwortlich – das Land weist die Vorwürfe zurück.