10767
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Bernd Kasper  / pixelio.de

Verbraucherpreise in Brandenburg zurückgegangen.

Bernd Kasper  / pixelio.de
Bernd Kasper / pixelio.de

Vor allem wegen der billigen Energie sind die Verbraucherpreise in Brandenburg erneut zurückgegangen. Im August lagen sie mit Minus 0,1 Prozent leicht unter dem Wert des Vorjahresmonats. Für Heizöl mussten die Brandenburger im August 28 Prozent weniger bezahlen als noch vor einem Jahr, Sprit war etwa 10 Prozent günstiger. Lebensmittel wurden dagegen etwas teurer: Besonders der Preis für Gemüse legte mit einem Plus von 8,5 Prozent kräftig zu. Im Vergleich zum Juli 2015 sanken die Preise um 0,2 Prozent.

Zeig es Deinen Freunden!