6201
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Bernd Kasper  / pixelio.de

Viele Brandenburger Gewässer stark mit Nitrat belastet

Bernd Kasper  / pixelio.de
Bernd Kasper / pixelio.de

Wegen der intensiven Landwirtschaft in Brandenburg sind viele Gewässer stark mit Nitrat belastet. Danach verfehlt mehr als die Hälfte der Gewässer den guten Zustand aufgrund von Stickstoffbelastungen. In mehr als 90 Prozent der betroffenen Gebiete trage die Landwirtschaft zu einem erheblichen Anteil zu der Gewässerverunreinigung bei. Auch das Grundwasser, das für die Trinkwassergewinnung genutzt wird, in der Mark ist vielerorts schadstoffbelastet. Das ergab die Analyse an knapp 1300 Messstellen

Zeig es Deinen Freunden!