1738
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)

Warenkorb

Paul Schröder

Gutschein: LAUSITZ KANU

Stückpreis: 55,00 EUR
(inkl. 19,00 0% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Lagerbestand: 3

Stromabwärts auf der Lausitzer Neiße.

Tagestour von Zelz oder Klein Bademeusel nach Forst.

Start ist in Zelz, unterhalb des Wasserkraftwerks Siedlec. Zügig strömt der Fluss durch die malerischen Landschaften, am Dörfchen Bahren und an Klein Bademeusel vorbei. In Groß Bademeusel kann man eine Rast einlegen und in der „Blauen Maus“ einkehren. Nahe Keune, am großen Wehr an der „Hispe“ müssen die Boote umgesetzt werden. Danach geht es weiter in Richtung Forster Rosengarten, durch den Fischpass im linken Wehr in den Mühlgraben. Die letzte Etappe lädt zum gemütlichen Treibenlassen ein. Am Rastplatz am Inselcamp endet die Tour und ihr könnt auf Wunsch den Tag am Lagefeuer ausklingen lassen.

Ihr solltet die Bootsfahrt mit einer Radtour auf dem Oder-Neiße-Radweg verbinden, – wir transportieren auf Wunsch eure Fahrräder, Mieträder stehen gegen Aufpreis nach Voranmeldung bereit.

Es sind folgende Leistungen enthalten:
• 1 robustes Raftingboot für bis zu 6 Personen
• Paddel und wasserdichte Packsäcke
• Auf Wunsch Schwimmwesten
• An- und Abtransport der Boote und Ausrüstung
• Personentransfer oder Transport der Fahrräder vom Start zum Ziel

Natürlich können weitere Leistungen, wie zum Beispiel Boote und Ausrüstung für weitere Personen dazu gebucht werden! Wir organisieren das Highlight für Familienfeiern, Betriebsausflüge, Junggesellenabschiede oder Ähnliches!

 

Der Gutschein ist ab Kaufdatum bis zum 30.09. des Folgejahres gültig.

LAUSITZ KANU
Mauerstraße 15
03149 Forst (Lausitz)
Tel.: +49 (0)3562 691092
Fax.: +49 (0)3562 958696
Mobil: +49 (0)178 7508687
Mail: bootstouren@lausitz-kanu.de
Web: www.lausitz-kanu.de

Sie erhalten einen Gutschein im Wert von 110,00 Euro für nur 55,00 Euro.

radio B2 ist beim Gutscheinverkauf lediglich als Mittler tätig und die Einlösung des Gutscheins erfolgt ausschließlich zwischen dem Aussteller und dem Erwerber. Der Aussteller ist dem jeweiligen Gutscheininhaber gegenüber zur ordnungsgemäßen Einlösung des Gutscheins verpflichtet und für im Zusammenhang mit der Einlösung entstehende Ansprüche haftbar.