38291
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Walter Reich / pixelio.de

Zoff mit ZDF-Team: Dresdner AfD-Demonstrant ist Mitarbeiter des LKA

Redaktion

Nach dem umstrittenen Vorgehen der Polizei gegen Reporter in Dresden, berät heute der Innenausschuss des Sächsischen Landtages zu dem Thema. Vorher war bekannt geworden, dass ein Mitarbeiter des Landeskriminalamtes den Einsatz ausgelöst hatte. Der Beschäftigte des LKA Sachsen hat vergangenen Donnerstag beim Besuch von Kanzlerin Merkel privat an einer Demonstration der AfD und der Pegida-Bewegung teilgenommen. Dabei fühlte er sich von Filmaufnahmen gestört und wehrte sich. Im Streit mit einem ZDF-Team rief er Polizisten dazu. Die Beamten kontrollierten die Reporter und hielten sie rund 45 Minuten lang fest. Bundesjustizministerin Barley forderte die sächsischen Behörden auf, den Vorfall lückenlos aufzuklären. Dabei betonte sie den Wert der Pressefreiheit.