6923
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Markus Vogelbacher / pixelio.de

Passage am Zoo wird abgerissen

529049_web_R_B_by_Markus Vogelbacher_pixelio.deIn Berlin hat der Abriss der Passage am Zoo begonnen: Das Haus war in den 70iger Jahren von dem Architekten Dietrich Garski gebaut worden. Es galt lange Zeit als „Schmuddelecke“ der City West. Das ehemals ansässige Beate-Uhse-Erotikmuseum war bereits im Herbst letzten Jahres umgezogen. Nach dem Abriss soll dort ein modernes Büro- und Geschäftshaus errichtet werden. Rund 5000 qm Bürofläche sind dafür geplant. Finanziert wird das Projekt vom U.S. Investor Hines.

Zeig es Deinen Freunden!