4701
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Henning Hraban Ramm / pixelio.de

Zwischenfälle bei Demonstration von Flüchtlingsgegnern in Berlin-Marzahn

12458_web_R_by_Henning Hraban Ramm_pixelio.deIn Berlin-Marzahn hat es beim Aufmarsch von Rechtspopulisten mehrere Zwischenfälle gegeben. Einige Teilnehmer wurden festgenommen – offenbar sowohl beim rechten Umzug als auch bei den Gegendemonstranten. Vorher war der Aufmarsch von rund 800 Gegnern geplanter Flüchtlingsunterkünfte einige Stunden blockiert worden, so die Polizei. Mehrere tausend Demonstranten hatten den Weg von beiden Seiten versperrt. Es Gerangel gegeben, Böller wurden geworfen . Innenstaatssekretär Krömer äußerte in einem Radiointerview Verständnis für die Ängste der Bürger, in deren Nähe Flüchtlingsdörfer gebaut werden. Allerdings sollten diese die Notlage der Asylbewerber bedenken.

Zeig es Deinen Freunden!